Fehler

Could not load feed: http://www.astronews.com/_rss/aktuell.xml

Löwe

Leo (lateinisch)

Aus der griechisch-römischen Sagenwelt

Der griechische Sagenheld Herkules hatte 12 schwere Aufgaben zu erfüllen. Eine Aufgabe lautete, mit dem nemeischen Löwen zu kämpfen, dessen Haut aus Metall und Stein bestand und der nahe der Stadt Nemea Dörfer und Städte verwüstete.

Herkules schaffte es nach längerem schwerem Kampf, den Löwen mit bloßen Händen zu erwürgen. Dann zog er ihm das Fell ab und hängte es sich als Mantel um. Es diente ihm künftig als Schutz vor Feinden. Den Löwenkopf benutzte er als Helm.

Sowohl der Löwe als auch Herkules sind als Sternbilder am Himmel verewigt worden.

Blick Richtung Osten an einem Frühlingsabend

Löwe

So sieht das Sternbild Löwe am Sternenhimmel aus. Da es recht groß ist und aus relativ hellen Sternen besteht, ist es leicht zu finden. Wenn die Sonne untergegangen ist, kommen nach und nach die Sterne hervor. Zuerst werden die hellsten Sterne sichtbar, die anderen fehlen dann noch. Die Sterne des Löwen sind mit als erste zu entdecken.

Löwe Manche meinen, der Löwe würde eher wie eine Maus aussehen oder sogar wie ein Bügeleisen!! Wie sieht er für dich aus?

Der Löwe besteht aus hellen Sternen und ist leicht am Himmel zu finden. Es ist ein Frühlingssternbild und geht ab Februar abends im Osten auf.

Anfang März ist es um Mitternacht genau im Süden zu finden. Denkt man sich Verbindungslinien zwischen den Sternen, ist es einfacher, sich einen Löwen vorzustellen.

Der Löwe liegt auf der Ekliptik und gehört zu den Sternzeichen. Er wird also von Zeit zu Zeit von Planeten durchwandert, der Mond zieht einmal im Monat hindurch, und vom 11. August bis zum 17. September befindet sich die Sonne in diesem Sternbild.

Dann ist es nicht beobachtbar, da es sich mit der Sonne zusammen am Taghimmel aufhält und mit ihr gemeinsam auf- und untergeht.

Viele helle Sterne am Himmel haben eigene Namen. Weniger helle Sterne bekommen einfach Nummern. Regulus ist der hellste Stern des Löwen und bedeutet 'Kleiner König' oder 'Löwenherz'. Dann haben wir noch Denebola, übersetzt bedeutet das Löwenschwanz, und Algieba, die Mähne des Löwen.

Löwe

Astronomen sortieren die Sterne eines Sternbildes nach ihren scheinbaren Helligkeiten und geben ihnen Buchstaben des griechischen Alphabetes. Der Hauptstern, hier Regulus, heißt also auch alpha leonis, der nächsthellere Denebola heißt beta leonis usw.

In der folgenden Animation können die Sterne im weißen Bild angeklickt werden. Darunter erscheint dann der Name des Sterns und sein Abstand zu uns. Außerdem lässt sich mit den Pfeiltasten das Sternbild vor dem blauen Hintergrund drehen. So erkennen wir, dass die Sterne des Löwen nicht gleich weit von uns entfernt sind. Den typischen Anblick haben wir also nur von hier aus. Könnten wir durchs Weltall reisen, würden sich unsere Sternbilder so stark verändern, dass wir sie nicht mehr erkennen können.


Wo am Himmel ist der Löwe zu finden?

Der Löwe ist ein großes auffälliges Sternbild. Du findest ihn im Frühling abends am Osthimmel. Er befindet sich genau unter den sieben hellen Sternen des Großen Wagen.

Der Hauptstern Regulus bildet zusammen mit Spica und Arktur das Frühlingsdreieck. Regulus liegt genau auf der Ekliptik. Mond und Planeten ziehen knapp an ihm vorüber oder verdecken ihn manchmal.

Löwe Jungfrau Bootes Großer Wagen

Eine andere Möglichkeit, den Löwen zu finden, ist der Lauf des Mondes. Da der Löwe zum Tierkreis gehört, wird er von der Ekliptik durchzogen. Das bedeutet, dass der Mond jeden Monat bei ihm vorbeikommt. In astronomischen Jahrbüchern ist der Aufenthaltsort des Mondes für jeden Tag des Jahres verzeichnet.

Du könntest also nachschauen, wann der Mond im März/April/Mai im Löwen steht. Suche den Mond dann an diesem Tag am Himmel, und schon weißt du, wo der Löwe zu finden ist. Wenn du zwei Tage später noch einmal zum Himmel schaust, hat der Mond das Sternbild verlassen und gibt den Blick darauf frei.

Die Grafiken dieser Seite wurden mit Hilfe der Planetariumssoftware Stellarium erstellt. Dieses Planetarium für den heimischen PC kann kostenlos heruntergeladen und verwendet werden.

Tags: Sternzeichen, Ekliptik

Drucken